Delfort und Delsci besuchten uns am 28.04 in Form von Johannes Künne, Maximilian Fromm und Simon Schmee gleich mit drei ehemaligen Münchner Studenten.
Im ausgebuchten Klassenzimmer bekamen wir einen Überblick zur Delfort Gruppe und deren Kernkompetenzen am Spezialpapiermarkt. Darauf folgten detailliertere Einblicke in die Werke Dr. Franz Feurstein und Wattens Papier von Herrn Künne und Herrn Fromm.
Die mit Delfort kooperierende Forschungseinrichtung Delsci wurde uns von Herrn Schmee mit all Ihren nachhaltigen Facetten nähergebracht.
Natürlich durften die Einstiegschancen und Möglichkeiten in allen drei Standorten nicht fehlen.

In angenehmer Atmosphäre wurde der Abend bei genüsslichem Abendessen und bereichernden Gesprächen zu Ende geführt.  

Wir bedanken uns bei allen drei Referenten und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

X